Baumschere

Auch alle Arten von Bäumen müssen von Zeit zu Zeit zurück geschnitten bzw. gelichtet werden damit der Baum wieder genügend Licht bekommt sowie neue Triebe wachsen können. Jeder Gartenfreund mit eigenem Baum sollte eine Baumschere besitzen. Zudem lassen sich damit nicht nur Äste sondern auch Wurzeln und ähnliches schneiden.

Diese 4 Baumscheren sind bei Amazon die Beliebtesten und Meistverkauften

Bestseller Nr.1
Fiskars Bypass Schneidgiraffe für frische Äste und Zweige, Antihaftbeschichtet, Gehärtete Stahlklinge/Aluminiumstiel, Länge 1,6 m, Schwarz/Orange, UP82, 1001558
Fiskars Bypass Schneidgiraffe für frische Äste und Zweige, Antihaftbeschichtet, Gehärtete Stahlklinge/Aluminiumstiel, Länge 1,6 m, Schwarz/Orange, UP82, 1001558
  • Bypass Astschere für frische, junge Triebe, Äste und Zweige bis Ø 3,2 cm in Baumkronen und dichten Büschen - ohne Zuhilfenahme einer Leiter - mit einer maximalen Gesamtreichweite inklusive Benutzer von 3,5 m
Bestseller Nr.2
Spear & Jackson 4930FZ/09 Razorsharp Teleskop-Baumbeschneider
Spear & Jackson 4930FZ/09 Razorsharp Teleskop-Baumbeschneider
  • Ideal zum Beschneiden von Zweigen und Ästen - ohne Leiter
Bestseller Nr.4
Felco Schere Nr.2 Gartenschere
Felco Schere Nr.2 Gartenschere
  • manuelle Spitzenbaum-, Reb-, Gartenschere

Baumscheren sind in verschiedenen Ausführungen und Varianten auf dem Markt erhältlich. Es gibt im wesentlichen 2 Arten von Scheren, nämlich die herkömmliche Baumschere und die Teleskop Baumscheren. Ersteres wird, wie der Name verrät, mit nur einer Hand bedient und ist sehr kompakt. Sie wird überwiegend dazu verwendet um kleinere Äste von einer Dicke bis zu 1 Zentimeter zu durchtrennen.

Baumschere und Teleskop Baumschere

Eine Teleskop Baumschere hat einen ganz besonderen Unterschied zu einer herkömmlichen, sie besitzt verlängerte Hebelarme um auch Äste mit einem Durchschnitt von bis zu 6 Zentimeter sauber zu durchtrennen. Die Teleskoparme sorgen für eine ausreichende Kraftübertragung auch in schwierigen Arbeitsverhältnissen beispielsweise beim Arbeiten auf einer Leiter.

Eine Baumschere, egal ob Teleskop oder nicht, sollte hochwertig verarbeitet sein um gefahren freies Schneiden von Ästen zu gewährleisten. Zudem sollte der Griff eine Gummi Ummantelung aufweisen damit sie optimal in der Hand liegt und ein Abrutschen beim Arbeiten verhindert wird. Zudem ist die Beschaffenheit der Schneideklingen auch ein Qualitätsmerkmal. Diese sollten aus gehärtetem Präzisionsstahl gefertigt sein.